Zunftwein

Homobonus von Cremona und der Wein

Ein Auszug aus dem Heiligen-Lexikon.

So steht dort geschrieben:

"Ein andermal begegnete es ihm, dass er auf seinem Landgütchen, das er allein noch besass, nachdem er sich alles übrigen Besitzstandes aus Liebe zur Wohltätigkeit entäussert hatte, den Armen den Wein schenkte, der für seine Arbeiter bestimmt war, so dass er, zumal seiner nicht so gutherzigen Frau wegen, genötigt war, ihnen Wasser zu geben.

Der gütige Gott segnete aber sein Vertrauen; es fand sich köstlicher Wein im Kruge.

Durch sein Beispiel bekehrte er viele hartnäckige, verstockte Sünder. ...."

 

In diesem Sinne sind wir momentan dabei einen köstlichen Zunftwein zu finden, der den Zünftern und deren Sympathisanten entspricht. Wohlbekomm's!